Viviane Kägi
#SoIschZuekunft #progressivViviane Kägi in den Kantonsrat

Das bin ich

Vor 21 Jahren bin ich in Neubrunn in Turbenthal geboren. Mittlerweile wohne ich aus ökologischen Gründen als Wochenaufenthalterin in Winterthur. Nach der Lehre als Bankkauffrau habe ich im Sommer 2018 die Ausbildung zur Sekundarlehrerin begonnen. Ich bin neugierig, strukturiert und habe Durchhaltewillen. Und.. ich lebe vegan.

Hier gibt es einen Einblick in meine Podiums-Erfahrungen.

Manuel Frick

Politik

Für mich gibt es drei Arten, etwas in der Welt zu verändern; Kapital - Bildung - Politik. Als Bankkauffrau kenne ich die Funktionsweisen des Kapitals, mit meiner Ausbildung zur Sekundarlehrerin erlange ich Zugang zum Bildungsbereich und mit dem Schritt in den Kantonsrat möchte ich noch den letzten Step machen. Zürich soll umweltfreundlicher und liberaler werden.

Vieles läuft in der Schweizer Politik solide. Dies reicht jedoch noch lange nicht für die Herausforderungen der Zukunft. Es wird Zeit, dass die Politik nicht der Realität hinterherläuft - wir sollten heute schon an morgen denken, denn nur so kommt die Schweiz vorwärts.

Die Grünliberalen arbeiten als innovative, erfrischende und noch junge Partei genau auf diese Zukunftsorientierung hin. 2017 wurde ich Mitglied bei der GLP und der Jungen GLP. Ein Jahr später wurde ich in den Vorstand der Jungen GLP Zürich gewählt, wo ich heute das Ressort Community Management führe und Anlaufstelle für unsere Mitglieder bin. Auch auf nationaler Ebene setze ich mich bei der Jungen GLP Schweiz für diverse Projekte ein.

Engagement

WAS MACHE ICH FÜR UMWELT, WIRTSCHAFT UND GESELLSCHAFT?

  • ich organisiere unsere Beteiligung am Klimastreik
  • ich setze mich als Co-Präsidentin des Generationenkomitees gegen den STAF ein (www.generationenkomitee.ch)
  • ich lebe vegan
  • wenn es die Zeit zulässt, rette ich Froschleben am Bichelsee
  • ich mache mich lokalpolitisch im Frauenforum Tösstal und Umgebung für mehr weibliche Beteiligung in der Politik stark (https://www.frauenforumtoesstal.ch/ )

Smartspider

Weitere Informationen findest du auf meinem Smartvote-Profil

Manuel Frick

Privat

Literatur, Philosophie, Kochen

Beruf

seit November 2018 Nachhilfelehrerin bei ABACUS

02.2018 - 08.2018 Kundenberaterin Raiffeisenbank Aadorf-Elgg-Wiesendangen

08.2016 - 08.2017 Temporäreinsätze Zürcher Landwirtschaftliche Kreditkasse (ZLK)

08.2013 – 08.2016 Lernende Kauffrau EFZ mit Berufsmaturität bei der Raiffeisenbank Aadorf-Elgg-Wiesendangen

Schulbildung Seit September 2018 Pädagogische Hochschule Zürich Sekundarstufe, I integrierter Bachelor/Masterstudiengang 2018H

08.2016 – 09.2017 Passerelle Kantonale Maturitätsschule für Erwachsene (KME), Zürich

08.2013 – 08.2016 Berufsschule und kaufmännische Berufsmaturität Berufsbildungszentrum Wil, SG

Du willst dich ebenfalls für konstruktive, faktenbasierte Politik einsetzen?
Schau bei den Jungen Grünliberalen oder den Grünliberalen vorbei!
Jetzt mitmachen!

Finde mich in den sozialen Medien!

Viviane Kägiauf TwitterViviane Kägi auf InstagramViviane Kägi auf LinkedIn

Kontakt
Kontaktiere mich

Viviane Kägi kandidiert für die Jungen Grünliberalen sowie die Grünliberalen im Wahlbezirk Winterthur Land ( Turbenthal) für den Kantonsrat auf der Liste 4 der Grünliberalen. Auch für die Jungen Grünliberalen und somit liberale, konstruktive Politik kandidieren: